Katja Alekseeva gewinnt Frankfurter Stadtmeisterschaft!

Ein toller Erfolg für die Damen des TV Marburg: Katja Alekseeva wird Frankfurter Stadtmeisterin 2018 und Stine Daude kommt beim selben Turnier ins Halbfinale. Leider sind die beiden TVlerinnen im selben Turnierbaum gesetzt gewesen, sodaß sie das Halbfinale vereinsintern ausspielen mußten. Katja setzte sich mit 6:4 6:4 gegen Stine durch. Im Finale besiegte Katja Ihre Gegnerin dann klar mit 6:3 [...]  weiterlesen...

TV stellt alle Stadtmeister in 2018!

Die Marburger Stadtmeister 2018: Jasper Eley und Nils Heuser.

Toller Erfolg für den TV Marburg: sowohl in der Jugend, als auch bei den Aktiven konnte der Stadtmeisterschaftstitel 2018 in unseren Club geholt werden.

Bei den Jugendlichen setzte sich der Jüngste durch: Jasper Eley, Jahrgang 2007, spielte sich unangefochten durch das Feld und gab in 4 Matches lediglich 5 Spiele ab! Jasper zeigte sich von den teilweise 6 Jahre älteren und einigen Köpfen größeren [...]  weiterlesen...

Vorberichte 25.-27.8. (Höhere Ligen)

Spielberichte der Teams auf Landesebene (OP):
Damen I
Damen 50
Herren I
Herren 70

Damen I – Gruppenliga
TV Marburg – Olympia Lorsch II
So., 26.8., 9:00 Uhr

Am letzten Spieltag der Saison treten die Damen I gegen den Tabellenführer und unangefochtenen Aufsteiger aus Lorsch an. Ob sie in Bestbesetzung anreisen wird zu sehen sein, so oder so werden es die TV-lerinnen darauf anlegen gut [...]  weiterlesen...

Spielberichte 20.8. (höhere Ligen)

Spielberichte vom Wochenende 18.-20-8 aus den höheren Ligen (Oberhessische Presse):
Damen I
Herren I
Herren II
Herren 70

Damen I – Gruppenliga
TC Bad Vilbel III – TV Marburg
So., 19.8., 9 Uhr
3:6

Mit einem deutlichen Auswärtssieg melden die TV-Damen Ihren Anspruch auf einen oberen Tabellenplatz an. Nachdem es nach den Einzelpartien 3:3 unentschieden stand, holten die Damen dann aber [...]  weiterlesen...

Vorbericht des Spieltages 19.8. (höhere Ligen)

Die Vorberichte zum Spieltag 17.-20.8 (wie in der OP gebracht) der Teams:

Damen I
Herren I
Herren II
Herren 70
Herren 75

Damen I – Gruppenliga
TC Bad Vilbel III – TV Marburg
So., 19.8., 9 Uhr
Nach einem gelungenen Start in die Schlußphase der Medenrunde am vorherigen Spieltag, gilt es nun, den dritten Tabellenplatz beim Auswärtsspiel in Bad Vilbel zu verteidigen. Die [...]  weiterlesen...

Spielberichte 11.-13.8. der höheren Ligen

Spielberichte der folgenden Teams, wie in der Oberhessischen Presse gedruckt:

Damen I – Gruppenliga
Damen 50 – Gruppenliga
Herren I – Verbandsliga
Herren 70 – Verbandsliga

Damen I – Gruppenliga
TV Marburg – Westerbach Eschborn
So., 12.8., 9 Uhr
6:3

Obwohl die Damen I ohne 3 Stammspielerinnen antreten mussten, konnten sie einen souveränen Heimerfolg einfahren und [...]  weiterlesen...

Vorberichte Spieltag 11.-17.8.2018

Vorberichte zu den Partien in den höheren Ligen:
Damen I
Damen 50
Herren I
Herren 70
Herren 75

Damen I – Gruppenliga
TV Marburg – Westerbach Eschborn
So., 12.8., 9 Uhr
Nach der Saisonpause aufgrund der Sommerferien gilt es am Sonntag gegen die Damen was Westerbach Eichborn den 2. Tabellenplatz abzusichern. Die TV-Damen um die Mannschaftsführerin Katja Alekseeva haben [...]  weiterlesen...

Premiere beim Marburger Tennis-Jugend Cup

v.l.. Amelie Larsen (TV Marburg), Sophia Alexia Justus (TC Marburg), Sofie Wieber (TV Marburg) und Helene Kreibich (TC Seeheim), mit Turnierleiter Peter Mitlewski.


Zum ersten Mal wurde am vergangenen Wochenende in Marburg ein Jugendturnier im Rahmen der Babolat Tour im TV Marburg durchgeführt, bei dem 64 Spieler aus 9 Tennisverbänden Deutschlands am Start waren. Die Jugendwartin des TV Marburg Susanne Egbring und Turnierleiter der Babolat Tour Peter Mitlewski waren sehr zufrieden sowohl mit der Turnier-Beteiligung als auch mit  der Qualität [...]  weiterlesen...

Hitzeregelung für Medenrunde 2018

Ab sofort gelten Ausnahmereglungen für Spielzeiten und Spielverlegungen. Aufgrund der anhaltenden Hitzewelle gilt es insb. bei Senioren und Jugendlichen/Kindern genau zu überlegen, welche Spielzeiten Sinn machen. Eine Verlegung ist nun grundsätzlich erlaubt und möglich. Bitte lest Euch das PDF vom HTV genau durch und haltet Euch an die Regularien. Bei Rückfragen wendet Ihr Euch bitte an den [...]  weiterlesen...

Nic „Court“ Eckl erkämpft 2. Platz beim Ebsdorfergrund Cup 2018

Die Top 4 des Ebsdorfergrund Cups 2018 (vlnr.): Jonas Eley (4.), Mathis Heinrich (3.), Sascha Heinmöller (1.) und Nic „Court“ Eckl (2. Platz)

Bei dem diesjährigen Ebsdorfergund Cup hat Nic sich in einem sehr starken Feld bis ins Finale gespielt und dort knapp in einem Matchtiebreak gegen Sascha Heinmöller mit 6:7, 6:0, 4:10 verloren. Zuvor hat er den Lokalmatador und Titelinhaber von 2016 Sebastian Geiler in einem hochklassigen und überaus spannenden Match aus dem Turnier genommen.

Schließen